12 von 12 im August…

12. August 2015

Unser Kufsteinurlaub ist in vollem Gange und ich habe noch nicht einmal gebloggt… zum einen falle ich jeden Abend total geplättet ins Bett (Österreich hat heuer den heißesten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen), zum anderen hat mein funkelnagelneues Tablet schon nach kürzester Zeit seinen Geist aufgegeben… Für 12 von 12 tippe ich jetzt auf dem Handy, keine Ahnung, was mit der Formatierung passiert, das sehe ich dann daheim… Los geht’s:

image

Vorm Frühstück die obligatorische Playmo-Runde im Bett…

image

…zum Frühstück gab’s köstlichen Bergminze-Tee, den wir gestern geerntet haben…

image

…und dann nichts wie rauf auf den Berg… da geht es etwas mit der Hitze…

image

…zweites Frühstück auf 2000m mit frischem Bergquellwasser ist dad Beste…

image

…und die sind der Oberkracher vom österreichischen A*di…

image

…wir haben startende Paraglider bestaunt…

image

…die kleine Dame wusste immer wo es langgeht…

image

…schon wieder leckeres Essen…

image

…und ein bisschen Seiltanzen (wie gut, dass die kleine Dame zum Geburtstag eine Slackline bekommen hat… hier sind gefühlt an jedem 2. Baum welche gespannt)…

image

…wieder im Tal haben wir ein zauberhaftes Dorfkurchlein entdeckt und unsere Urlaubskasse in Kerzen umgesetzt… der kleinen Dame sind lauter liebe Menschen eingefallen, die bedacht werden sollten…

image

…geendet hat unser Tag, wie schon so oft, im eiskalten Kneippbecken des Kufsteiner Motorikparks… solltet Ihr jemals in der Nähe sein: der ist richtig toll! Mal sehen, vielleicht ist mir in den nächsten Tagen ja doch noch mal nach Bloggen zumute…
Habt es schön und genießt den Sommer! Eure Nina

P.S. Herrjeh! Es fehlt das 12. Bild… egal, trotzdem schnell zu Caro…

Jetzt ist der Kleindamengeburtstag schon wieder eine kleine große Weile her, und ich habe schon so lange nicht mehr gebloggt… Vielleicht, weil uns das echte Leben gerade überholt… Dafür erwartet Euch jetzt ein wahrer Monsterpost…

SONY DSC

…mit mal wieder viel zu vielen Geschenken…

SONY DSC

…und Beerentorte

IMG_1928

…und dem obligatorischen Geburtstagsshirt wurde der Tag eingeläutet. Im Kindergarten wurde sogleich…

IMG_1930

…weiter gefeiert. Mit der so liebevollen Geburtstagswunschrunde, über dem Feuer gebackenen Pfannkuchen und Puppentheater, es war ganz ganz schön. Und für mich berührend zu sehen, wie mein kleines Mädchen sich in diesem Kindergartenjahr entwickelt hat. Im letzten Jahr war ihr die ganze Aufmerksamkeit noch viel zu viel, und in diesem Jahr konnte sie es sehr genießen.

Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen der Geschenke, Omiopi kamen und brachten noch mehr davon, es wurde geschmaust und gespielt, war ganz heimelig und unanstrengend, das war toll! Denn alle Fühler streckten sich schon in Richtung des großen Piratinneninselfestes…

IMG_1907

…aus mit Namen beschlagstempelten Lederresten…

IMG_20150611_113424

…und uraltem – äh, historischem – Hutgummi…

IMG_20150611_104425

…wurden Augenklappen…

IMG_20150728_164547

…aus einem alten Bettbezug wurden Piratinnentücher geschneidert )Model: Jimmy, mein alter Wegbegleiter…)…

IMG_1915

…die Einladungen…

IMG_1918

…wurden als Flaschenpost mit Muscheln, sand und Glitzersteinen verschickt, und endlich war der große Tag da! Zur Piratinnenstärkung gab es…

SONY DSC

.

…Zitronenerdbeertorte…

SONY DSC

… Waldmeistertorte…

SONY DSC

…die obligatorischen Hallongrottors

SONY DSC

Kinderriegelcheesecake

SONY DSC

Cookies, DIE Cookies…

SONY DSC

…Erdbeeren…

SONY DSC

…und fieses, Fünfjährige glücklichmachendes Piratinnengesöff…

SONY DSC

…zuerst ging es in die Piratinnenschule…

SONY DSC

…Mutproben mussten bestanden werden…

SONY DSC

…ein Silberschatz musste gerettet werden (Alufolienschnippsel mit Hilfe eines Strohhalms angesaugt und in die Schatzkiste transportiert…)

SONY DSC

…es ging ins (wunderbar von der großen Liebe erdacht und umgesetzt) Piratinnentheater (dieses Puppentheater war unsere erste gemeinsame Anschaffung auf dem Rheinauenflohmarkt vor knapp zehn Jahren…)

SONY DSC

…übte sich im Ein- und Dreibeinrennen (von wegen Holzbein…)

SONY DSC

…und erbeutete sich Goldstücke…

SONY DSC

…die dann in eine Schatzkarte umgetauscht werden durften, die den Weg zu einer weiteren Schatzkarte bekanntgab…

SONY DSC

…nachdem der Schatz endlich gehoben war…

SONY DSC

…stärkten sich die wilden Piratinnen nochmal am Feuer, bevor es müde nach Hause ging… es war ein ganz tolles Fest und ich bin schon sehr gespannt auf das Motto des nächsten Jahres…

Wow, wenn Ihr durchgehalten habt! Verlinkt wird jetzt noch beim Creadienstag und die Piratinnentücher schicke ich noch zu anderen Nina! Habt einen schönen Tag und ich denke, ich melde mich bald wieder! Alles Liebe! Nina

Vergangenen Montag haben die kleine Dame und ich…

IMG_1920

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…80 Holunderblütendolden geerntet, für dieses wunderbare Gelee… In der Nacht von Freitag auf Samstag habe ich dann beschlossen, dass die Zeit jetzt reif ist und habe 17 Marmeladengläser mit dem köstlich goldenen Zeug gefüllt.

Voller Frühstücksvorfreude bin ich ins Bett gegangen, nur um dann am nächsten Morgen festzustellen: Wir haben kein Brot mehr…

Die kleine Dame hatte keine Lust, den Schlafanzug zu verlassen und in Abwesenheit der großen Liebe blieb uns nichts anderes übrig, als zu backen. Noch nie in meinem Leben habe ich…

IMG_1922

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

so grenzgeniale Scones gegessen. Und damit ich es immer und Überfall greifbar habe und Ihr auch in den Genuss kommen könnt, kommt hier das Rezept…

…erst verkleppert Ihr 85ml Milch mit einem Ei…

…dann vermengt Ihr in einer anderen Schüssel 250g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 50g braunen Zucker und 1/4 TL Salz.  Ist das schön durcheinander geraten, dürft Ihr 125g in kleine Stückchen geschnittene kalte Butter damit vermengen. Was dabei rauskommt, sind Brösel, Ihr habt alles richtig gemacht…

…nun das Ei-Milchgemisch rasch und kurz mit einer Gabel darunter führen. Im Idealfall ist der Teig trocken genug, dass Ihr dann 9-10 Scones aus dem ausgerollten Teig ausstechen könnt. Unserer war zu feucht und wir haben ihr nur aufs Blech klecksen können. Egal. Bei dem Geschmack  muss das Auge nicht unbedingt mitessen….

…dann 12 min. Bei 180 Grad backen und futtern…

Am besten natürlich mit…

IMG_1923

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Holunderblütengelee…  Solltet Ihr aber noch ein paar…

IMG_1924

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Erdbeeren in der Ecke stehen haben…

IMG_1925

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…baut Euch die absolute Gaumenexplosion…

Lasst es Euch schmecken und habt einen schönen Mittsommertag voller Sonntagsfreude! Eure Nina

 

 

 

 

 

 

In der Nacht von Freitag auf

12 von 12 im Juni…

12. Juni 2015

Der 12. begann einsam… kleine Dame und große Liebe verbrachten die Nacht mit 11 anderen Kindern in…

IMG_20150612_092958

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…der Reithalle der einen Erzieherin, zum Glück konnte ich schon um acht…

IMG_20150612_093556

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…zum Frühstück unterm Walnußbaum dazustoßen…

IMG_20150612_092744

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und einen ganz besonderen Gast…

IMG_20150612_093126

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…in großen Posen ablichten…

IMG_20150612_101753

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…mit der neuen CD (ich wüsste nicht, wann ich mir in den letzten Jahren eine CD gekauft hätte…) im Autoradio ging’s seelenbadend, ausnahmsweise mal an einem Freitag…

IMG_1909

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…zur Arbeit… eine Intensivpatientin ist gerade bei mir und da müssen 21 Therapien in sieben Tagen untergebracht werden… wieder zu Hause gab’s auf Drängen der kleinen Dame eine…

IMG_20150612_143233

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…ungesunde, dem Wetter angemessene Vorspeise und zum Nachtisch einen…

IMG_1906

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Riesensalatteller. Den Nachmittag verbrachten wir…

IMG_1915

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…einladungskartenschreibend und zu etwas kühlerer Stunde wurde im Garten gewühlt und Gewachsenes bestaunt…

IMG_1912

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Sonnenblumen und Erbsen beginnen zu keimen und eine Horde…

IMG_1911

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…sich in einem Kübel selbst ausgesät habender, riesengroßer  Blumen steht kurz vor der Blüte… Eine Margariten-Art??? Wir sind gespannt…

Die kleine Dame ist blitzschnell eingeschlafen, so dass ich noch schnell ein Mini-Upcycling.Projektchen gestartet habe… Aus der Plastikmüll-schweinischen Umverpackung der “Riesenblasen-klebefrei”-Kaugummis… ist ruck zuck mit ein bißchen Washitape…

IMG_1916

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…eine Kopfhörerbox entstanden. Endlich kein Kabelwirrwarr mehr in der Handtasche…

So, nun wird das alles verlinkt! Selbstredend bei Caro, die Kopfhörerbox wandert zur anderen Nina und weil es heute einen Haufen Freugründe gab, ab zum Freutag damit!

Habt ein schönes Wochenende! Eure Nina

Schon wieder Fieber…

8. Juni 2015

…bei der kleinen Dame ist gerade echt der Wurm drin und deshalb hat das, von dem ich eigentlich erwartet hatte, meine Sonntagsfreude zu werden, gar nicht stattfinden können bei uns… Macht nichts, es gab trotzdem viel Freude an diesem Wochenende, z.B. gestern… Während kleine Dame und große Liebe den Dino-Park unsicher machten, habe ich (obwohl selber noch nicht wieder gesund) an einem…

Unbenannt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

… fabelhaften Portraitphotographie-Workshop teilgenommen. Angeboten von der Leeren Wiege, mit einer wirklich tollen Kursleiterin. Manu hat mir all die Antworten, auf die ich in meinen letzten beiden Kursen vergeblich gewartet habe, geben können, ich habe mich weiter mit meiner Kamera vertraut gemacht und bin hochmotiviert aus dem Tag heraus gegangen!

Heute früh habe ich beim Brötchen holen eine wirklich entfernte Bekannte wiedergetroffen, über deren Anblick ich fast ins Heulen gekomen bin. Irgendwann erzähle ich Euch die Geschichte mal…

Gefreut habe ich mich auch, für das in drei Wochen steigende…

IMG_20150607_165834

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Pirateinneninselfestchen, endlich in die Planung eingestiegen zu sein. Darüber, dass die große Liebe am Abend für uns den Grill angeschmissen…

IMG_20150607_200350

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und die kleine Dame trotz 40° Fieber, eingekuschelt auf der Gartenliege mit uns geschmaust hat…

Ich wünsche Euch eine Freuden-volle Woche! Eure Nina

 

Schon wieder Freutag… Ich habe diesen knallheißen Sonnentag shoppend mit der weltbesten Mutter verbracht…

IMG_20150605_210328

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Hema, Tiger… die Frohmacher wurden wieder belagert…Und es war so schön seit langem mal wieder zu zweit unterwegs zu sein, ohne, dass die kleine Dame um ungeteilte Aufmerksamkeit von Mami und Omi buhlt. Beim Nachhausekommen war die Sehnsucht dann aber kaum noch auszuhalten, doch keine kleine Dame und keine große Liebe in Sicht… Die hatten sich nämlich ausgesperrt und zur Nachbarsfreundin verdrückt, in der sicheren Gewißheit, sie würden mich von dort aus beim Nachhausekommen sehen… Pustekuchen… irgenwann fanden wir dann doch wieder zusammen, ich wurde köstlich mit den über’m Feuer im Garten gekochten Mittagessensresten verpflegt und dann wurde der kleinen Dame ein lange gehegter Wunsch erfüllt:

IMG_20150605_192935

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Nagellack! Rosa und gold sollten es sein und sie ist so stolz… und ich freue mich mit ihr! Und ich freue mich auf  morgen – da mache ich einen Portrait-Fotokurs! Ich werde berichten! Habt ein sonniges Wochenende! Eure Nina

Urlaubsplanung…

4. Juni 2015

…der Sommer naht… und auch der Urlaub – Schweden gegen Österreich… Und, für die, die mich kennen, unfassbar: Österreich hat gewonnen. Die kleine Dame hatte im letzten Jahr so viel Freude in den Bergen, in den Skigebieten gibt es im Sommer unglaublich tolle Angebote für Kinder, die sie jetzt so richtig strahlen lassen werden, und Skandinavien läuft uns ja nicht weg…

Also, tolle Angebote: Schon im Vorhinein musste ich diese Terminflut etwas übersichtlicher gestalten… Geholfen hat mir dabei ein alter 2015-Jahresplaner, der überflüssig und vergessen sein Dasein in der Bastelkommode fristete…

2015-05-20_1432149332

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Also wurde er entkernt, die drei Urlaubswochen…

2015-05-20_1432130613

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…mit Washi Tape zum Leuchten gebracht…

2015-05-20_1432149230

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und mit Bastelkarton umärmelt…

Vieles ist schon eingetragen, aber zum Glück gibt es auch noch unzählige freie Seiten… so soll es sein! Ab damit zum Upcycling Dienstag und zu RUMS! Und dann noch einen tollen Tag für Euch! Eure Nina

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 28 Followern an