Sonntagsfreude… unser Himmelfahrtswochenende…

Der Donnerstag stand ganz im Zeichen des Waldes… Um die beiden Kindergarten-Bauwagenplätze vor Bollerwagentourismus zu bewachen, feiern wir alljährlich ein Eltern-Kind-Fest, mit großartigem Buffett, Kutschfahrten und einfach dem Wald. Diesmal war nicht nur die Nachbarsfreundin mit von der Partie (und tatsächlich sind beide Mädchen im Bach gelandet – ein Hoch auf meinen Wechselklamottenblitzgedanken kurz vor der Abfahrt…), sondern auch eine große Portion Riesenseifenblasen…

SONY DSC

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…erst haben wir ein bißchen vorgeführt, dann durften die Kinder es ausprobieren und waren begeistert. Da sie aber permanent um uns herumwuselten, ist dies wirklich das einzig menschenfreie Bild geworden, das eine Waldmutter mit meiner Kamera gemacht hat. Ich war ja mit Anderem beschäftigt… Suchen muss man die Blase trotzdem… Kaum waren wir wieder daheim, begann eine Marathon-Probenphase für unser erstes Tochterkind…

IMG_20150516_145740

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…für diese Veranstaltung. Als Leere-Wiege-Ensemble treten wir immer wieder zu solchen Anlässen auf… Querflöte, Gesang, Klavier… wir haben auf den letzten Drücker noch vieles entwickelt und verändert, und auch wenn wir von Donnerstagabend bis Samstagfrüh mit fast nichts anderem beschäftigt waren…

IMG_20150516_145151

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…es hat sich so gelohnt… eine sehr emotionale Stunde, und für mich, die ich nach Paulines Tod knapp zwei Jahre gar nicht mehr gesungen habe, sehr besonders, aber auch anstrengend, mich soweit unter Kontrolle zu halten, zwar den Anlass im Herzen zu haben, aber meine Gedanken beim Singen nicht zu Pauline reisen zu lassen. Schon so waren die Augen bei Schumanns Wenn ich ein Vöglein wär, mehr als feucht, aber es hat mich eben nicht überrollt.

Seinen Höhepunkt fand die Gedenkfeier wieder…

20150516_160131

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…wie in jedem Jahr… in dem Luftballongruß an unsere Himmelskinder…

Heute haben wir uns dann aus unseren Schlafanzügen nicht herausbewegt… Haben viel Zeit mit der Murmelbahn verbracht, gelesen, gekuschelt und köstlich gespeist…

IMG_20150517_154158

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…dieses kaloriensprudelnde Dessert beinhaltet die in Orangensaft getränkten Reste von Titatonis Fantakuchen, sowie eine Quarkcreme aus Quark, O-saft und Vanillezucker… Sehr fein… sehr satt…

Außerdem haben wir endlich unsere Werkelkommode bestückt und die kleine Dame war so inpiriert von den musikalischen Tagen, dass wir dann auch noch ein wenig…

IMG_20150517_094400

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…im Instrumentenschrank gewühlt und Musik gemacht haben…

Ich bin voller Dankbarkeit und Freude ob dieses schönen und intensiven Wochenendes, das wir mit so vielen lieben Menschen verbracht haben… Habt eine gute Woche

 

 

 

 

 

…das ich Euch zeigen muss…

IMG_0878

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…na, habt Ihr eine Idee? Erinnert Euch mal hieran

Ich habe von der großen Liebe so ein wundervolles…

IMG_0884

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Riesenseifenblasenset bekommen! An unserem ersten Standort stürmte es heute zu stark, aber zum Glück haben wir noch einen Ortswechsel vollzogen, und dann ging es für’s erste Mal richtig prima!

IMG_0881

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…die kleine Dame…

IMG_0880

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…ist schon ein richtiger Profi und auch…

IMG_0885

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…die große Liebe…

IMG_0877

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und ich machen uns ganz gut…

IMG_0902

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…sie teilen…

IMG_0904

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und verwandeln sich und haben heute eine große Portion Staunen und Freude in unseren (und sicher auch den einiger Spaziergänger) letzten Ferientag gezaubert… Vor lauter Staunen war das Photographieren totale Nebensache. Aber darum ging es heute nicht… Ich hoffe, dass etwas von der Leichtigkeit und Beweglichkeit der Blasen mit in meine erste Arbeitswoche hinüberschwebt… Wenn es für Euch auch morgen wieder los geht, wünsche ich Euch einen guten Start! Seid gegrüßt von Eurer Nina, die sich heute nicht nur über die Seifenblasen, sondern auch über ganz besonders schöne Weihnachtsferien freut und dies jetzt noch bei Maria kundtut!