Jetzt ist der Kleindamengeburtstag schon wieder eine kleine große Weile her, und ich habe schon so lange nicht mehr gebloggt… Vielleicht, weil uns das echte Leben gerade überholt… Dafür erwartet Euch jetzt ein wahrer Monsterpost…

SONY DSC

…mit mal wieder viel zu vielen Geschenken…

SONY DSC

…und Beerentorte

IMG_1928

…und dem obligatorischen Geburtstagsshirt wurde der Tag eingeläutet. Im Kindergarten wurde sogleich…

IMG_1930

…weiter gefeiert. Mit der so liebevollen Geburtstagswunschrunde, über dem Feuer gebackenen Pfannkuchen und Puppentheater, es war ganz ganz schön. Und für mich berührend zu sehen, wie mein kleines Mädchen sich in diesem Kindergartenjahr entwickelt hat. Im letzten Jahr war ihr die ganze Aufmerksamkeit noch viel zu viel, und in diesem Jahr konnte sie es sehr genießen.

Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen der Geschenke, Omiopi kamen und brachten noch mehr davon, es wurde geschmaust und gespielt, war ganz heimelig und unanstrengend, das war toll! Denn alle Fühler streckten sich schon in Richtung des großen Piratinneninselfestes…

IMG_1907

…aus mit Namen beschlagstempelten Lederresten…

IMG_20150611_113424

…und uraltem – äh, historischem – Hutgummi…

IMG_20150611_104425

…wurden Augenklappen…

IMG_20150728_164547

…aus einem alten Bettbezug wurden Piratinnentücher geschneidert )Model: Jimmy, mein alter Wegbegleiter…)…

IMG_1915

…die Einladungen…

IMG_1918

…wurden als Flaschenpost mit Muscheln, sand und Glitzersteinen verschickt, und endlich war der große Tag da! Zur Piratinnenstärkung gab es…

SONY DSC

.

…Zitronenerdbeertorte…

SONY DSC

… Waldmeistertorte…

SONY DSC

…die obligatorischen Hallongrottors

SONY DSC

Kinderriegelcheesecake

SONY DSC

Cookies, DIE Cookies…

SONY DSC

…Erdbeeren…

SONY DSC

…und fieses, Fünfjährige glücklichmachendes Piratinnengesöff…

SONY DSC

…zuerst ging es in die Piratinnenschule…

SONY DSC

…Mutproben mussten bestanden werden…

SONY DSC

…ein Silberschatz musste gerettet werden (Alufolienschnippsel mit Hilfe eines Strohhalms angesaugt und in die Schatzkiste transportiert…)

SONY DSC

…es ging ins (wunderbar von der großen Liebe erdacht und umgesetzt) Piratinnentheater (dieses Puppentheater war unsere erste gemeinsame Anschaffung auf dem Rheinauenflohmarkt vor knapp zehn Jahren…)

SONY DSC

…übte sich im Ein- und Dreibeinrennen (von wegen Holzbein…)

SONY DSC

…und erbeutete sich Goldstücke…

SONY DSC

…die dann in eine Schatzkarte umgetauscht werden durften, die den Weg zu einer weiteren Schatzkarte bekanntgab…

SONY DSC

…nachdem der Schatz endlich gehoben war…

SONY DSC

…stärkten sich die wilden Piratinnen nochmal am Feuer, bevor es müde nach Hause ging… es war ein ganz tolles Fest und ich bin schon sehr gespannt auf das Motto des nächsten Jahres…

Wow, wenn Ihr durchgehalten habt! Verlinkt wird jetzt noch beim Creadienstag und die Piratinnentücher schicke ich noch zu anderen Nina! Habt einen schönen Tag und ich denke, ich melde mich bald wieder! Alles Liebe! Nina

12 von 12 im Juni…

12. Juni 2015

Der 12. begann einsam… kleine Dame und große Liebe verbrachten die Nacht mit 11 anderen Kindern in…

IMG_20150612_092958

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…der Reithalle der einen Erzieherin, zum Glück konnte ich schon um acht…

IMG_20150612_093556

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…zum Frühstück unterm Walnußbaum dazustoßen…

IMG_20150612_092744

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und einen ganz besonderen Gast…

IMG_20150612_093126

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…in großen Posen ablichten…

IMG_20150612_101753

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…mit der neuen CD (ich wüsste nicht, wann ich mir in den letzten Jahren eine CD gekauft hätte…) im Autoradio ging’s seelenbadend, ausnahmsweise mal an einem Freitag…

IMG_1909

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…zur Arbeit… eine Intensivpatientin ist gerade bei mir und da müssen 21 Therapien in sieben Tagen untergebracht werden… wieder zu Hause gab’s auf Drängen der kleinen Dame eine…

IMG_20150612_143233

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…ungesunde, dem Wetter angemessene Vorspeise und zum Nachtisch einen…

IMG_1906

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Riesensalatteller. Den Nachmittag verbrachten wir…

IMG_1915

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…einladungskartenschreibend und zu etwas kühlerer Stunde wurde im Garten gewühlt und Gewachsenes bestaunt…

IMG_1912

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Sonnenblumen und Erbsen beginnen zu keimen und eine Horde…

IMG_1911

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…sich in einem Kübel selbst ausgesät habender, riesengroßer  Blumen steht kurz vor der Blüte… Eine Margariten-Art??? Wir sind gespannt…

Die kleine Dame ist blitzschnell eingeschlafen, so dass ich noch schnell ein Mini-Upcycling.Projektchen gestartet habe… Aus der Plastikmüll-schweinischen Umverpackung der „Riesenblasen-klebefrei“-Kaugummis… ist ruck zuck mit ein bißchen Washitape…

IMG_1916

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…eine Kopfhörerbox entstanden. Endlich kein Kabelwirrwarr mehr in der Handtasche…

So, nun wird das alles verlinkt! Selbstredend bei Caro, die Kopfhörerbox wandert zur anderen Nina und weil es heute einen Haufen Freugründe gab, ab zum Freutag damit!

Habt ein schönes Wochenende! Eure Nina

Urlaubsplanung…

4. Juni 2015

…der Sommer naht… und auch der Urlaub – Schweden gegen Österreich… Und, für die, die mich kennen, unfassbar: Österreich hat gewonnen. Die kleine Dame hatte im letzten Jahr so viel Freude in den Bergen, in den Skigebieten gibt es im Sommer unglaublich tolle Angebote für Kinder, die sie jetzt so richtig strahlen lassen werden, und Skandinavien läuft uns ja nicht weg…

Also, tolle Angebote: Schon im Vorhinein musste ich diese Terminflut etwas übersichtlicher gestalten… Geholfen hat mir dabei ein alter 2015-Jahresplaner, der überflüssig und vergessen sein Dasein in der Bastelkommode fristete…

2015-05-20_1432149332

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Also wurde er entkernt, die drei Urlaubswochen…

2015-05-20_1432130613

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…mit Washi Tape zum Leuchten gebracht…

2015-05-20_1432149230

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und mit Bastelkarton umärmelt…

Vieles ist schon eingetragen, aber zum Glück gibt es auch noch unzählige freie Seiten… so soll es sein! Ab damit zum Upcycling Dienstag und zu RUMS! Und dann noch einen tollen Tag für Euch! Eure Nina

Lichtmess-Upcycling…

3. Februar 2015

Endlich haben wir mal wieder upgecycelt, ich hab das Gefühl, seit Jahren nicht dabei gewesen zu sein. Es ist auch nichts Spektakuläres dabei heraus gekomme, aber es hat superviel Spaß gemacht (Achtung, Suchfaktor!), gab fette Beute und ist auch für kleine Hände machbar…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

…wir brauchten einen mit Zeitungspapier abgedeckten Tisch und eine Feuerstelle…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

…eine fiese Konservendose mit im Wasserbad geschmolzenen Kerzenresten…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Holzstäbchen und gewachste Flachdochte (geht aber auch mit ungewachsten) und dann wurde getunkt…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und getrocknet und getunkt und getrocknet…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

…und sich mit köstlichem Himbeerquark gestärkt…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

…und so lange weitergetunkt…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

…bis unsere Kerzlein die richtige Körperfülle hatten…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…dann haben wir sie überm Knoten angezündet…

und uns bei diesem…

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

…grenzgenialen Orange Pound Cake

SONY DSC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…an ihrem Schein erfreut… Kerzenziehen ist wunderbar, fast ein bißchen meditativ und für uns in Zukunft endlich mal wieder eine gemeinsame Abendwerkelei… Jetzt brauchen wir nur noch eine höhere Dose und dann machen wir weiter…

Habt eine lichtvolle Woche… Eure Nina (die ihre Kerzlein noch bei der anderen Nina und dem Creadienstag präsentiert)…

Osterei im Oktober…

30. Oktober 2014

…ich habe ein neues Cabochon-Material ausprobiert. Schon oft für Ringe verwendet, ist es auch für Cabochons wunderbar mädchentraumglitzerig… wo auch immer die kleine Dame das Schokoei heute ausgegraben hat, ich bin ihr sehr dankbar dafür, denn ab sofort…

20141029_215415

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…glitzert’s petrol (auch wenn das auf dem Bild nicht so aussieht…) an meinen Ohren. Und heute werden sie zum ersten Mal ausgeführt und Euch natürlich bei RUMS gezeigt! Ich freue mich schon auf Eure Herrlichkeiten! Eure Nina

Kleinste Bilderrahmen…

11. September 2014

Ich liebe diese…

IMG_0181

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Zeitschrift, aber ich mag keine Zeitschriftenjahrgangsstapel. Zum Wegwerfen ist sie aber zu schade. Viel viel viel zu schade! Also habe ich mich für’s Zerfetzen entschieden und habe jetzt einen Berg schönst illustrierter Seiten, die darauf warten, verarbeitet zu werden. Den Anfang habe ich mit drei Paar Cabochons gemacht:

IMG_0113

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Piepmätze…

IMG_0115

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Bäumchen…

IMG_0114

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und Frida, die Große…

Ich mag diese kleinen Bilderrähmchen an den Ohren und könnte mit meinem Fetzenmaterial am liebsten gleich in die Massenproduktion starten… aber, so viele Ohren hab ich gar nicht… seufz…

Auf alle Fälle zum Upcycling Dienstag damit. Und zu RUMS. Ich bin gespannt, was Ihr Euch Gutes gewerkelt habt!

Die kleine Dame liebt Pflaster. Und wir haben viele davon. Und ebensoviele Blechdosen, in denen sie ja oft zu bekommen sind. Eindeutiger Fall für’s Upcyceln… Eigentlich wollte ich sie mit Tafellack bepinseln – doch dann traf ich im Supermarkt auf eine neue Washitape-Kollektion, so dass mein Plan ungeworfen wurde. Während die kleine Dame in der Badewanne plantschte, saß ich auf dem Kindertritthocker und habe…

IMG_5801

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…geklebt…

IMG_5803

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und geklebt…

…wir hatten es so gemütlich in unserem Mini-Badezimmer, dass wir beschlossen, in der Badewanne unser Abendbrot einzunehmen. Cooler Plan. Nur landete der erste Brötchenteller nach etwa 30 Sekunden im Wasser. Und die kleine Dame war umgeben von Käsefischen und Teewurstalgen… nach einer Angelaktion waren wir dann mit dem zweiten Teller umsichtiger und haben unser Wannenpicknick sehr genossen… Und die kleine Dame findet: „Möhren mit Wasser schmecken total gut, Mami…“

…abends habe ich dann noch weiter geklebt, denn kurz zuvor waren…

IMG_5802

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…diese Haarklammerrohlinge eingetroffen. Und bei dem Spangenschwund der kleinen Dame und meinen vor langer Zeit angeschafften und so gut wie nie verwendeten Webbandmassen, lag es nahe, mich auch mal an den schon so oft…

IMG_5807

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Gesehenen zu versuchen. Und siehe da: es ging ganz easypeasy von der Hand, und ich habe schon Rohlingnachschub bestellt!

Jetzt schaue ich, was Ihr so…

KlammerCollage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

creadienstaggewerkelt habt! Bis gleich! Eure Nina