12 von 12 im November…

12. November 2015

Meine Güte, jeden Monat auf’s Neue kann ich nicht begreifen, wie sehr die Zeit rast… Um so schöner, an jedem 12. einen Moment innezuhalten und einen All-Tag ein bißchen genauer anzuschauen…

Ein aufregender Tag war es, besonders für die kleine Dame…

Ich bin heute morgen mit den Bildern vom gestrigen Abend aufgewacht…

2015-11-12_1447349860

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…mit der Omi ware wir auf einem der schönsten Laternenfeste, das ich je erlebt habe, dem Lichterfest im Kinderwald der großen Stadt… Jetzt aber nicht lange den Gedanken nachhängen, aufstehen und los in unseren Wald…

2015-11-12_1447355278

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…wie jeden Tag werde ich auf dem Weg zum Bauwagen mit schönsten Blättern bedacht…

2015-11-12_1447352996

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…wieder zu Hause bastele ich mir schnell ein herbstgoldenes Blechringelein…

2015-11-12_1447349725

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und ebensolche – hier im Playmo-Vulkan präsentierte Ohrringe… Doch dann die Erkenntnis: Aaaaah, die kleine Dame hat heute ihre zweite Turnstunde, die Welt wird untergehen, wenn ich ihr nicht auf der Stelle einen Turnbeutel nähe… Stoffe sind ja genug da, aber wo um Himmels Willen bekomme ich jetzt hier in der Pampa Kordel her? Ein Hoch auf mein Raffzahngen – vor einigen Monaten habe ich in einem niederländischen Billig-Laden einen Haufen…

2015-11-12_1447329747

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Paracord gehortet – über ein geknüpftes Armband bin ich noch nicht hinausgekommen… trage ich aktuell doch auch Tag und Nacht ein…

IMG_20151112_215029

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Pfeifenputzer-Schmuckstück der Extraklasse!

Wie dem auch sei, der Turnbeutel hing jedenfalls fertig gepackt, pünktlich zum Mittagessen…

2015-11-12_1447345686

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…am Kleindamenstuhl…

Und danach wurde es richtig aufregend… Nicht nur, dass heute die zweite Turnstunde stattfand, nein, davor stand auch noch die erste…

2015-11-12_1447345768

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Klavierstunde auf dem Plan. Um es mit ihren eigenen Worten zu sagen fand die kleine Dame die Vorstellung davon ganz schön gruselig, aber schon beim Insbettbringen fragte sie, wann der nächste Klavierunterricht wäre, und sie möchte ab jetzt bitte jeden Tag da hingehen dürfen… Und auch beim Turnen ist sie, gleich im Anschluss, mutmäßig über sich hinausgewachsen… Für soviel „Ich trau mich ohne Mami“ gab es dann am Abend eine sich so sehnsüchtig herbeigewünschte…

2015-11-12_1447326160

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…dreiköpfige Überraschung, die momentan neben der kleinen Dame in unserem Bett wacht…

Die große Liebe und ich haben den Abend zum…

2015-11-12_1447356019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…zum Fernsehabend degradiert und uns dabei…

2015-11-12_1447349151

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…an die Apfelmusarbeit gemacht…

Zum Schluß des Tages noch eine Dröhnung…

2015-11-12_1447355358

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…Insulin für die schwangerschaftsüberlasetete Bauchspeicheldrüse und jetzt wünsche ich Euch Allen eine wohlige Nacht! Eure Nina

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s