Weben…

15. September 2015

…vor ein paar Tagen habe ich voller Vorfreude an Herbstnachmittage mit der kleinen Dame gedacht, an denen wir Zeit am Werkeltisch verbringen. Und dann hat uns beide die Lust gepackt sofort loszulegen, ich bin in Richtung Pinterest gehüpft und die erstbeste Idee wurde umgesetzt:

Weben mit Strohhalmen! Da ein Projekt der Baschukis im Wald ohnehin das Bauen eines Webrahmens ist, hatte die kleine Dame natürlich schon die nötige Vorerfahrung. Also erstmal drei (oder mehr, aber wir wollten erstmal klein anfangen) Strohhalme an der oberen Seite mit Washitape verklebt, einfach (haha, ich hatte keine Sticknadel zur Hand…) einen Wollfaden durch jeden Strohhalm getüddelt, mit dem Webfaden zusammen verknotet…

IMG_20150915_160802

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und dann munter drauflosgewebt. Das geht ganz prima, auch schon für fünfjährige Händchen. Beim nächsten Mal fummel ich die Fäden aber erst im Nachhinein durch die Strohhalme, die stören schon…

Je nachdem, wie lang das Werktück werden soll, zieht man die Strohhalme einfach weiter nach unten (aber klar, DANN braucht ihr die Fäden IM Strohhalm).

IMG_20150915_160948

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…soweit sind wir schon… und wir beide haben noch Sorgfältigkeitsdefizite… und wissen auch noch gar nicht so genau, was es denn werden soll… Lesezeichen… Armband… da hätte man aber auch noch Mädchentraumperlen mit einweben können… ich halte Euch auf dem Laufenden und bin gespannt ob der Labberigkeit oder Stabilität dieser Webware!

Habt einen schönen Tag, und ich freue mich, seit gefühlten Ewigkeiten mal wieder beim Creadienstag dabeisein zu können… Alles Liebe! Eure Nina

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

One Response to “Weben…”


  1. Genial, weil es so simpel ist! Da kann der Herbst mit seinem Schmuddelwetter ja eintrudeln 😉
    Liebe Grüße,
    Sabine


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s