Vergehende Jahre…

31. Oktober 2014

Heute ist Freutag… Und Samhain oder verbreiteter: Halloween… Und der Tag des ersten Laternenumzugs des Jahres… Beim Bereitmachen der Kleindamenlaterne, auf der Suche nach einem Laternenstab, entdeckten wir eine uralte Kürbislaterne, die ich mir in Wiener Studienzeiten als Zimmerdeko gekauft habe. Für die kleine Dame war sofort klar, die muss es heute abend sein – egal wie sehr der Zahn der Zeit an ihr genagt hat (sie hat immerhin drei mal mit mir umziehen dürfen…)…

IMG_0520

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…und so leuchtete der Kürbis heute mit vielen anderen Laternen um die Wette… Hätte mir vor zwanzig Jahren jemand gesagt, dass dieses Dekoobjekt mal von meiner Tochter durch ein winziges Schaumburger Dörfchen getragen wird – das wäre damals unvorstellbar gewesen… und jetzt bin ich mittendrin in diesem Wunder…

ich wünsche Euch allen…

IMG_0176

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…eine besondere Samhain-Nacht (das Photo – Ihr erkennt’s am Mond – ist schon ein Weilchen länger auf der Kamera…)… Eure Nina

P.S. Nachtrag! Noch eine Freude hinterher – eben klingelt das Telefon… eine andere Waldmutter am Ende der Leitung: Nina, vermisst Du eine Tasche? Mein Mann hat gerade von der Feuerwehr aus angerufen und Deine Tasche gefunden? In meinem Kopf rotiert es… Tasche? Ich hab doch das Handy am Ohr und das war in der Tasche und im Flur steht sie auch. Ein Blick hinein: das Portemonnaie fehlt. Aber bevor ich den Verlust bemerkt habe, ist es schon wieder da. Wenn das kein Grund zur Freude ist…

 

 

 

Advertisements

One Response to “Vergehende Jahre…”

  1. Heike Konrad Says:

    Das ist ja eine schöne Erinnerung für dich, gut dass du die Laterne aufgehoben hast.
    und das dein Portemonnaie wieder aufgetaucht ist ist jawohl genial.

    LG, Heike


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s