Postkartengrüße Nr. 10 oder: Pfiati Pinzgau!

24. August 2014

Am Ende unseres Urlaubs habe ich einen sehr gut vorbereiteten, durchdachten und persönlichen Artikel geschrieben und übers Handy veröffentlicht. Zu Hause angekommen, Computer eingeschaltet: Weg! Nur die Überschrift „Pfiati Pinzgau“ war zu lesen… Egal, es stand drin, dass der Urlaub wunderschön war, obwohl ich nie in die Berge fahren wollte, es stand drin, dass ich vieles vermissen werde, wie z.B.

2014-08-17_1408285617

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…das Selbahnfahren und die…

2014-08-18_1408355263

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

…wunderbaren Almwiesen mit all dem Frauenmantel und und und…

Es stand drin, dass es ein heilsamer Urlaub war, der mich mit Österreich versöhnt hat und es stand, glaube ich, sogar drin, dass ich mich auf ein nächstes Mal freue… Dann auch wieder mit dem Lied von Manfred Kindel im Gepäck, das uns wie nichts anderes durch diese besondere Zeit begleitet hat:

 

Hinter uns die Berge

über uns der Mond

unter uns der Felsen

wo der Otter wohnt

vor uns liegt der Fluss

und neben mir liegst Du

über uns die Sterne

hör’n dem Wasser zu…

Habt es schön! Eure Nina

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s