Postkartengruesse Nr. 4 oder: 12 von 12 im August

12. August 2014

Im strömenden Regen sind wir heute auf den…

image

… Kohlmais gefahren…

image

…um hier auf Montelinos Kindererlebnisweg zu wandern. Die kleine Dame war selig, der Regen vergessen und so haben wir heute 500 Höhenmeter bezwungen…

image

…tolle Aussicht genossen…

image

…sind echtem und weniger echtem Weidevieh begegnet…

…und sind dann nach der Ankunft bei der Mittelstation gleich noch einmal gen Gipfel gefahren,  um…

image

…festzustellen,  dass sich dort oben so ganz langsam wieder die Sonne breit macht und die Fernsicht ihren Namen auch in echt verdient hat…

image

…im Tal dann nur noch den treuen Begleiter vom Rücken geschleudert und…

image

… auf zum Kaffeetscherln mit Topfenstrudel, Sachertorte und co
und die kleine Dame war so im…

image

… Schokomarillenglueck versunken,  dass wir sie kurz vor Baeckereischluss ein wenig antreiben mussten,  woraufhin sie lediglich erwiderte: Aber Mami, ich genieße doch gerade so…

Und dann wollten wir alle nur noch faul nach Hause, vorbei an der…

image

…Müllhütte in unser…

image

…Viererhochbettpiratenschiff, von dem aus die…

image

…Aussicht noch sonnigerphaenomenaler wirkte…

Beim Zubettbringen mit dem derzeitigen…

image

…Lieblingspixi bin ich noch vor der kleinen Dame eingeschlummert und jetzt strömen draussen schon wieder die Regenmassen…
Das war mein vierter Postkartengruss und sogleich meine 12 aus 12, die wie immer Caro sammelt. Habt es schön,  ich entschwinde jetzt wieder ins Piratenschiff… Eure Nina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s