Der 4. Dezember, oder: Ich bin dran!!!

4. Dezember 2013

Liebe Adventspostfrauen,

ich nutze jetzt einfach meinen…

IMG_3368

…Begleitbrief als Blogpost.Und kommentiere diesen noch ein bißchen kursiv…

heute ist Barbara-Tag!

Vergesst nicht, hinaus zu gehen und ein paar Zweige zu schneiden, damit sie am Heiligen Abend blühen! Ich vergesse das grundsätzlich – heute nicht…

Pustekuchen… auch heute wieder vergessen. Das war aber auch ein Tag: Von der Arbeit zum Kindergeburtstag, vom Kindergeburtstag ins Weihnachtskonzert. Und zack sind 14 Stunden rum. Aber zu Hause die große Freude: die große Liebe hat nicht nur sensationelle Plätzchen gebacken (dabei lasse ich sonst neben meinen Kinderkeksen doch nix gelten…) sondern auch noch beim Nachbarn Kirschzweige geklaut!

Meine Briefmarke war eigentlich ganz anders geplant – beim Stichwort „Behagen“ kam mir sofort meine gelbe Kuscheldecke in den Sinn – passte aber nicht ins Farbschema und zu dick wäre die Marke dann auch geworden. Also Brainstorming zum BEHAGEN in der Adventszeit: Und ganz klar: Ohne das geschmetterte…

IMG_3335

…„Jauchzet, frohlocket“ und überhaupt das gesamte Weihnachtsoratorium geht bei mir adventmäßig gar nichts. Wenn ich aber dann am 1. Advent die ersten Takte höre, bin ich schwuppdiwupp drin im schönsten Weihnachtsdelirium und komme da in den nächsten Wochen auch nicht wieder heraus. Ihr habt also alle mindestens ein JAUCHZET oder ein FROHLOCKET auf Eurer Marke. Passte aber in dorfcopyshopweiß auch nicht ins Farbschema. Also flugs zum Maltisch der kleinen Dame, farbverschmierte Wasserfarbe stibitzt und drübergepinselt. Und schon DÄMMERTE es…

Und was BEHAGT mir noch – ohne dabei meine ganze Familie (denn das ist doch einfach das BEHAGlichste an der Weihnachtszeit) auf der Marke bedenkmälern zu müssen?

IMG_3365

…Abends (Sterne) Weihnachtsgeschenke werkeln (Faden). Und dazu stellt Ihr Euch jetzt halt noch mich unter meiner sonnengelben Kuscheldecke vor!

…die ausgestanzten Sterne wurden dann noch zu…

IMG_3367

…Begleitkarten upgecycelt…

IMG_3364

und ab die Post…

Und hoffentlich ist…

IMG_3379

…sie nun bei allen angekommen (Andrea hat einen Umschlag mit Brief, aber ohne Marke bekommen, ohjeohje – sollte ich es etwa bei noch jemandem vertüddelt haben: BITTE MELDET EUCH!!! Nachschub kommt sofort!!!)

Ich wünsche Euch allen eine BEHAGliche, JAUCHZENDE und FROHLOCKENDE Weihnachtszeit, freue mich, Teil dieser wunderbaren Aktion sein zu dürfen und finde es wieder ganz besonders beglückend so schöne neue Blogs kennengelernt zu haben. Danke.

Alles  alles Liebe

Von Nina

Advertisements

8 Responses to “Der 4. Dezember, oder: Ich bin dran!!!”


  1. Liebe Nina, sooooo schön ist deine Marke- vielen Dank dafür!!!!! Und es tut mir echt leid, dass meine immer noch nicht da sind- ich kann mir echt nicht erklären, woran das liegt! Ich hoffe, sie kommen in den nächsten Tagen und gefallen dir. Hab wunderbare Resttage im alten Jahr- und einen guten Start in das neue!
    Viele Grüße vom Schloss,
    Tanja

  2. knittink Says:

    So schön, vielen Dank fürs Zeigen!
    (Und m. E. auch viel Weihnachtlicher als ein Stück aus der gelben Kuscheldecke ;o)

  3. Mirabell Says:

    Liebe Nina,
    bekomme ich eigentlich noch Deine Marke?
    LG, Stefanie


    • Liebe Steffi, ja ist sie denn nicht angekommen? Ohje… oder hattest Du auch einen markenfreien Umschlag mit Begleitbrief, wie Andrea, das ist so seltsam! Melde Dich nochmal, ich schicke sonst nochmal eine los – gut, dass ich ein paar mehr gebastelt habe… Alles Liebe, Nina

  4. hoetuspoetus Says:

    Auf diesem Wege liebe Nina:
    DANKE für deine schöne Briefmarke, den tollen Brief und die niedlichen kleinen Sterne….
    Dieses Jahr (ich kann es nicht oft genug sagen und schreiben) habe ich den schönsten Adventskalender EVER!!!
    Alle sind total begeistert…. und DAS schon jetzt am 5. Tag!
    Die Nachbarn, die Kollegen, die Lehrerin von unserem Sohn!
    Hach…ist DAS schön!

    zauberhafte Grüße…. Katja

  5. Froschmama Says:

    Danke für deine Post
    Gruß Marion


  6. Wie schön deine Geschichte zur Marke ;-). Jauchzet frohlocket! Das muss einfach sein (und so freu ich mich dieser Tage, dass das Weihnachtsoratorium in kleinen Häppchen auf rbb kulturradio als Adventskalender läuft ;-)). Lieben Gruß aus einer anderen Postgruppe Ghislana


  7. Schön, in Deinem Blog zu lesen: wie liebevoll Du von Deiner Familie, der großen Liebe und der kleinen Dame, schreibst – herzerwärmend.
    In eurer Gruppe sind bisher traumhafte Briefmarken entstanden, wunderschön.
    Liebe Grüße
    Heidi


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s