Upcycling Dienstag – oder das (Z)erlegen der Schwangerschaftslatzhose……

30. April 2013

Wer mich kennt, weiß, daß ich meine beiden Schwangerschaften bis zur letzten Minute unfassbar genossen habe… In der zweiten habe ich es allerding ein bißchen übertrieben und es tatsächlich fertiggebracht, mich im großen Auktionshaus um eine Latzhose zu bewerben. Nun bin ich schon von Natur aus keine Elfe, aber dieses Ding überm Kleindamenbauch war so grauslig… Ich war mir sicher, dass ich es schon wenige Tage nach Erhalt wieder verschleudert hatte, aber Pustekuchen: schwuppdiwupp (das derzeitige Kleindamenlieblingswort) fiel sie mir vor ein paar Tagen in die Hände.

Und nun hat sie doch noch ihre Bestimmung gefunden: als Upcyclinggroßprojekt… Entstanden sind:

IMG_0368

…eine Pumphose für die kleine Dame mit Taschen aus einem alten Vorhang. Der alte Vorhang ist aber mein bestgehüteter Stoffschatz – trotzdem Upcycling?

IMG_0411

…eine komplett verkrumpelte Photozubehörtasche… Schnittmuster? Ist doch nur ein Rechteck, das kann ich freihändig – höhöhö! Doofer Bloßnichtszuschneideneinfachdrauflosnähenmodus… Also gleich nochmal:

IMG_0428

…mit Schnittmuster und ordentlich(er) von vorn…

IMG_0429

…und von hinten mit eingebauter Gürtelhalterung – also nicht, dass ich nach meinem 5. Lebensjahr jemals einen Gürtel getragen hätte, aber man weiss ja nie…  Auf alle Fälle ist sie schon heute meine Heldin des Alltags gewesen und wird es hoffentlich noch lange bleiben!

Mein Highlight ist aber eigentlich…

IMG_0422

…die Puppentrage… Wenn mich auch die Flüche beim Annähen der Beinbündchen etliche Karmapunkte gekostet haben…

IMG_0423

…aber die kleine Mitbewohnerin kann von nun an immer dabei sein und der kleinen Dame bleibt ihre Handfreiheit erhalten…

Ihr Lieben, das war mein erstes Ichverbrauchealles-Großprojekt. Hat Spaß gemacht! Und wird jetzt nicht nur bei der anderen Nina, sondern auch  noch beim Creadienstag verlinkt! Ich bin gespannt auf Eure Werke! Alles Liebe und ein Hoch auf meine Jeansnadel! Eure Nina

Advertisements

6 Responses to “Upcycling Dienstag – oder das (Z)erlegen der Schwangerschaftslatzhose……”


  1. […] ein ebenso upgecyceltes Stiftemäppchen aus den Resten der zerlegten Schwangerschaftslatzhose  und von der kleinen Dame ausgesuchten […]


  2. Haha! Den Bloßnichtszuschneideneinfachdrauflosnähenmodus kenne ich auch – man sollte ja meinen, irgendwann lernt man das, aber nö. Und eines Tages könnte ja auch wirklich mal was ganz Umwerfendes dabei rauskommen, etwas, dessen Werdungsprozess man mit so einem spießigen Aufsschnittmusterbestehen im Weg gestanden hätte – und für das hat es sich dann gelohnt, das jahrelange Gelegenheitsverkrumpelnachscheißedannebennochmalvonvorn.
    Schöne Sachen! Vor mir liegt auch gerade ein Stapel ausgemusterter Jeans und wartet auf den Start in ein neues Leben. Unschätzbar, diese bereits fertigen Taschen, Säume und Reißverschlüsse!

  3. Nina Says:

    Wow, liebe Nina, ganz wunderbare Kunstwerke sind Dir da aus EINER Hose gelungen. Unfaßbar. Und die Trage ..
    Sei herzlich gegrüßt von der anderen Nina und ein schönes restliches Wochenende.

  4. elke herz Says:

    das sieht doch ganz toll aus. da würde meine enkelin sich auch sehr darüber freuen.
    hast du ein schnittmuster verwendet?
    lg elke


    • Liebe Elke, nein ich hatte kein Schnittmuster – habe einfach frei Schnüüz genäht, leider… Danke für Deinen Kommentar und vielleicht nähst Du ja eine Trage für Deine Enkelin? Liebe Grüße Nina

  5. Miriam Says:

    Liebe Nina, du hast ja tolle Nähprojekte, sehr schön!

    Ich darf Dir herzlich gratulieren, denn du hast bei der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ auf meinem Blog das Taschennähbuch gewonnen!!!
    Leider finde ich Deine Mailadresse hier nicht, bitte lass mir doch per Mail Deine Adresse zu kommen, damit ich Deinen Gewinn versenden kann. Herzlichen Glückwunsch!!!

    Liebe Grüße
    sendet Dir Miriam


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s