Mottoparty…

22. November 2011

…auf nach Hogwarts hieß es am Wochenende… zur Harry-Potter-Party der Patentante der kleinen Dame… Nun sind Mottoverkleidungsparties nicht so ganz mein Herzensding, und die eigentliche Idee, dort als Hedwig aufzukreuzen, habe ich dann doch lieber in ein Geschenk umgewandelt:

Also keine Verkleidung. Zum Glück hatte die  Gastgeberin klamottenaufklebertechnisch vorgesorgt (als brünette  Jeanne K. Rowling in Freizeitklamotten haben sie mich nicht durchgehen lassen, grmpf):

Die große Liebe hat sich für ihre Buffetgeschenke selbst übertroffen:

Das English – (Hogwarts) – Breakfast ist der Hammer: weiße Schokolade und ein Smartie für ein Spiegelei und zwei kleine Salzstangenstückchen als Bacon. Die süß-salzig Kombi ist unglaublich… Und das Originalrezept gibt’s hier.

Und das hier hat alle umgehauen:

Der Geschmack der Cupcakes war schon eine Sensation (unten ein Eierplätzchen, darüber eine Schicht Tarte au chocolat und das Frosting eine Ganache aus 600g (!!!) 74% Schokolade und 400ml Sahne – hossa!). Und erst die Schoko-Deko…  Es wurde viel mehr gestaunt als gegessen…

Fazit, eine richtig schöne Party, auch wenn ich mich irgendwann schlafend neben der kleinen Dame wiedergefunden habe – während der Rest noch bis tief in die Nacht weitergefeiert hat. Mutti wird alt… In diesem Sinne: Gute Nacht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s