Quittenwahnsinn…

20. Oktober 2011

… oder: wir drehen durch: Und zwar alles durch die Flotte Lotte.

Nachdem wir nun die erste Ferienwoche damit verbracht haben, uns die Köpfe zu zerbrechen, wohin wir in der zweiten Woche fahren wollen, ging dann auf einmal alles sehr schnell und schon übermorgen soll’s losgehen (vorausgesetzt der Hausvermieter meldet sich irgendwann noch bei uns…). Nun lagern hier aber noch kiloweise

Birnen (zum Teil schon gelottet…)

und Äpfel, die verarbeitet werden wollen und dann haben wir heute noch einen Riesensack

 

Quitten

geschenkt bekommen – wer einmal Quitten zerkleinert hat, weiß, dass es verwunderlich ist, dass ich die Tastatur überhaupt noch bedienen kann… Und morgen warten 10 geschenkte Himbeerbüsche darauf, einen Platz in der Erde zu finden – als ob es vor einem Familienurlaub nicht genug zu tun gäbe… Dafür sind wir mal wieder um etliche Gläser Apfelmus, Birnenmus, Birnenbabymarmelade (ohne Zucker) und ein Paar Flaschen Quittensaft reicher – wie wunderbar!

Übrigens waren wir vor ein paar Tagen herbstferienmäßig so richtig edel frühstücken und was begegnet uns da: Yarnbombing in Hannover:

Die Kröpcke Uhr

ist eingestrickt – zwar nur ein bißchen, aber immerhin…

Und noch etwas gibt’s zu zeigen:

den aktuellen Stand unseres sich fast täglich verändernden

Jahreszeitentischs…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s